Verbundprojekte sind Forschungsprojekte mit hohem Praxisbezug, deren Kosten unter mehreren teilnehmenden Unternehmen aufgeteilt werden, ohne dass öffentliche Mittel eingesetzt werden. Regelmäßige Projekttreffen ermöglichen präzise Absprachen; die Ergebnisse eines Projekts werden nur mit Einverständnis aller Teilnehmer teilweise veröffentlicht.

Zu den Verbundprojekten im Hause Weber & Leucht gehört auch ein optionaler R&D-Service: Nach Abschluss eines Verbundprojekts unterstützen wir teilnehmende Unternehmen auf Wunsch individuell und fördern mit unserer Expertise die Weiterentwicklung von Produkten oder Prozessen.

Die ersten Verbundprojekte „Screening von Brandrückständen auf PSA“ und „Komfort-Screening von neuen und gewaschenen Textilien mittels Fabric-Touch-Testsystem und Aufbau eines Referenzpanels zur Komfort-Klassifizierung von Textilien" starten am 22. und 23. März 2017 mit Kick-Off-Meetings in Fulda. Noch sind einige Teilnahmeplätze frei!

Weitere Informationen, detaillierte Leistungsbeschreibungen und Anmeldeunterlagen finden Sie auf der Informationsseite zu unseren Verbundprojekten.

Feuerwehr